Content Management Systeme

Der wichtigste Faktor für einen erfolgreichen Internetauftritt ist die Aktualität. Ein modernes Content Management System unterstützt Sie bei der Inhaltspflege der Webpräsenz.

Ein Content Management System (kurz: CMS) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten in Webseiten. Die moderne Architektur des CMS bietet einen hohen Sicherheitsstandard, bietet von Haus aus viele Funktionen (Kalender, News, Formulare etc.) und ist flexibel und kostengünstig erweiterbar.

Mit einem CMS halten Sie Ihre Web-Präsenz einfach und bequem auf dem aktuellen Stand. Ohne Programmierkenntnisse oder aufwendige Schulungen können Sie Bilder und Texte ändern, ergänzen oder löschen. Alle Änderungen werden im "Backend" vorgenommen und durch das Speichern im "Frontend" sofort sichtbar im Web dargestellt. Von jedem Ort der Welt an dem Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie Änderungen an Ihrer Website vornehmen. Sie können beliebig viele Benutzergruppen erstellen und mit Rechten versehen.

Es gibt unterschiedliche CM-Systeme, teils kostenpflichtige und teils frei von Lizenzkosten. Wir setzen ausschließlich auf lizenzkostenfreie Programme.

Das haben Sie davon:

  • Die Pflege ist durch mehrere Redakteure weltweit über das Internet möglich
  • Seitenpflege erfolgt online mittels Browser
  • Keine Softwareinstallation notwendig
  • Keine HTML-Kenntnisse nötig
  • Bilder werden direkt von der Digitalkamera auf den Server geladen und in die Website integriert
  • Einfache Bedienung
  • Auf Mehrsprachigkeit erweiterbar
  • Suchmaschinenfreundliche Strukturen
Contao

Contao erfüllt alle Anforderungen die heute für ein modernes Open Source Content Management System unabdingbar sind. Alle neuen und fortschrittlichen Techniken wie HTML5, CSS3, Mobile Web, Responsive Design und Barrierefreiheit werden unterstützt. Aber auch die Bedienung ist einfach und intuitiv. Zudem ist System überaus flexibel und skalierbar: Es lässt sich sowohl für kleine und mittelgroße Websites einsetzen, ist aber auch für die anspruchsvolle und umfangreiche Enterprise-Lösung geeignet.

Für die Bedienung braucht es nur einen Browser. Mit der zeitgemäßen PHP5-Architektur erfüllt Contao alle hohen Sicherheitsstandards. Dies ist auch der Grund für den exzellenten Ruf den das System seit Jahren begleitet. Das Paket ist beliebt weil extrem anpassungsfähig. Es ist flexibel weil es die Community mit allen erforderlichen Extensions versorgt. Damit ist es eine gute und günstige Basis für Webdesigner und Entwickler. Projekte lassen sich damit zu planbaren Bedingungen kostengünstige realisieren. Und: Bereits das Basissystem bietet Barrierefreiheit - sowohl für das Backend als auch für das Frontend.

Aktuell ist Contao in einer LTS-Version 2.11 aber auch in der aktuellen Version 3.2 verfügbar. Verwendet die 2er Version fast ausschliesslich Mootools so legt die Version 3 deutlich mehr Wert native Frontend-Unterstützung des JavaScript-Frameworks jQuery. Auch werden mobile Websites sowie HTML5-Features deutlich besser unterstützt. Und dann wurde das Backend verbessert, um die Benutzerfreundlichkeit für die Anwender noch weiter zu erhöhen.

Typo3

Das CMS Typo3 ist ein seiner ersten Form bereits 1998 erschienen. Es ist ein hochflexibles Open Source CMS, geeignet für mittlere bis grosse Internet-Präsentationen.

Das System wird von seinen ursprünglichen Autoren und einer aktiven Community gepflegt und weiterentwickelt. Die weltweit aktive aktiven Anwender- und Entwickler-Community sorgt mit weit über 5.000 Erweiterungen (vom Diskussionsforum über News- bis hin zu Shop-Systemen), der Mehrsprachigkeit und seiner überaus hohen Flexibilität für die grosse Beliebtheit dieses Systems. Nach Schätzungen war das System bereits 2006 weltweit ca. 200.000 mal im Einsatz! Neben unzählbar vielen kleineren Sites sind in Deutschland u.a. die Sites von den Berliner Philharmonikern und Metabo sowie Teile der VW AG-Site mit Typo3 erstellt.