Internet-Marketing

Jede Aktion, die darauf ausgerichtet ist, dass ein Internetauftritt auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen besser platziert und gut gefunden wird bezeichnet man als Internet-Marketing oder Suchmaschinen-Marketing.

Wird Ihr Internet-Auftritt besser gefunden, also auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen weit vorne positioniert, so wird er zunehmend mehr Besucher und vor allen Dingen qualifiziertere Besucher anziehen. Beobachten Sie sich selbst: Wie häufig blättern Sie in der angezeigten Ergebnisliste einer Suchmaschine auf die fünfte oder gar 10. Seite vor?

Diese Art des Marketings ist besonders attraktiv für regional ausgerichtete Werbung von Unternehmen. Die möglichen Kunden werden geographisch angesprochen. Denn: Besucher aus NRW helfen Ihnen nicht wirklich weiter, wenn Sie als ein im Raum Heilbronn ansässiger Anbieter regional tätig sind...

Aktuell lässt sich Internet-Marketing in diese Rubriken einteilen:

SEO - Suchmaschinen-Optimierung

... ist mittlerweile zum wichtigsten Bereich des Internet Marketing geworden.

Im Wesentlichen geht es darum, die Positionierung des Internetauftrittes (das Ranking) in Suchmaschinen, Suchlisten und Indices dauerhaft zu verbessern. Die Frage ist doch einfach „Wie kann ich der Suchmaschine helfen, dass sie meinen Internet-Auftritt besser positioniert?“ Der Haken bei der Sache ist nur: Die Betreiber der Suchmaschinen veröffentlichen nicht, wie ihre Sortieralgorithmen funktionieren. Und um Missbrauch zu erschweren und dem Benutzer immer bessere Ergebnisse zu liefern ändern und optimieren die Suchmaschinen-Betreiber ihre Such- und Sortieralgorithmen laufend ab.

Wenn man die Suchergebnisse auswertet kann nur schwer auf den Algorithmus geschlossen werden. Suchmaschinen suchen und lesen Webseiten genauso, wie Sie auch. Also ist die Einhaltung der Web-Standards sozusagen die Basis der Optimierung bereits bei der Erstellung von Webseiten. Die Optimierung von Internet-Seiten für Suchmaschinen ist - immer noch - mit viel Handarbeit und noch mehr Geduld verbunden. Um einen schnelleren und damit preiswerteren und bezahlbaren Erfolg zu erzielen, greifen manche Suchmaschinenoptimierer zu tief in die Trickkiste bei ihrem Versuch, die Suchmaschinen zu überrumpeln. Es kann im Extremfall dazu führen, dass ein Internetauftritt aus dem Suchmachinenindex entfernt wird. Eine "verbannte" Domain wieder in die Suchmaschinen aufzunehmen ist aufwendig und teuer.

ESSKo verpflichtet sich, den SEO-Code of Ethics einzuhalten. Wir distanzieren uns zu Ihrem Wohle von anderen Praktiken.

Anzeigen-Werbung ("Adwords")

Neue Kunden gewinnen mit Anzeigen im Internet

Suchmaschinenwerbung bei Bing, Google, Yahoo und Co. ist eine effiziente und vor allen Dingen kostengünstige Werbeform. So lassen sich per Internet neue Kunden gewinnen und Sie und Ihre Produkte sind bei Ihrer Zielgruppe in Ihrer Zielregion online präsent. Denn mittlerweile werden die meisten Kaufentscheidungen im Internet vorbereitet!

Werbeanzeigen auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen finden sich üblicherweise rechts oder farbig markiert über den eigentlichen Suchergebnissen. Dabei hat sich die Internetwerbung über Google (Google AdWords) zur erfolgreichsten und umd umsatzstärksten Werbeform im Internet entwickelt!

Häufig wird die Möglichkeit der Internetwerbung bei Google & Co. unterschätzt! Und fast genauso häufig werden auch die Kosten dafür überschätzt! Für eine ganze Reihe von Kunden führen wir deren Anzeigen-Suchmaschinenmarketing durch. Und zwar erfolgreich. Lassen doch auch Sie Ihren Internet-Auftritt für sich arbeiten und gewinnen Sie neue Kunden! Nutzen Sie unseren kostenlosen Beratungsservice. Sie können sich dann auch ein besseres Bild von uns und unseren Leistungen machen.

Nutzen Sie außerdem unser Angebot, eine Gratis-Testanzeige zu schalten. Damit bieten wir Ihnen – vollkommen unverbindlich – Schätzungen über die monatlich zu erwartenden Homepagebesucher und Werbekosten an. So treffen Sie doch Ihre Entscheidungen leichter, oder?

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wenn wir nicht alle Sites für eine Gratis-Testanzeige akzeptieren. Nehmen Sie es bitte nicht persönlich, wenn Ihre Website nicht akzeptiert wird.

Affiliate Marketing

Die Idee des Affiliate Marketings entstand auf einer Cocktailparty bei einem Gesprächs zwischen einer jungen Dame und Jeff Bezos, dem Gründer von Amazon. Die junge Dame hatte eine Website zum Thema Scheidung erstellt und fragte Bezos, ob sie nicht - gegen eine kleine Verkaufsprovision - Bücher zu diesem Thema auf ihrer Website anbieten könne. So wurde die Idee des Affiliate Programms geboren. Sie ist eine der entscheidenden Säulen für Bekanntheit und Erfolg von Amazon. Heute verkauft Amazon seine Bücher und CDs weltweit auf weit über 500.000 Partner-Websites.

Beim Affiliate-Marketing werden verschiedene Werbepartner online vernetzt. Der Vertriebspartner stellt Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung, der Kooperationspartner verlinkt mit einem Affiliate Link auf seine Website oder E-Mail-Marketing Aktionen. Der Link ist mit einem Code versehen. Dieser Code ermöglicht dem Vertriebspartner die Übersicht über Kontakte und generierten Umsatz. Auf Grundlage dieser exakten Auswertungen kann dem Kooperationspartner eine transparente Provisionsabrechnung durchführen.

Social Media Marketing

Social Media erfreut sich immer größerer Beliebtheit!

Internet-Portale und soziale Netzwerke sind nicht nur für private Nutzer wichtig - sie werden auch im Geschäftsleben zunehmend wichtiger! Die Möglichkeit, Informationen schnell zu verbreiten und neue interessante Kontakte zu knüpfen, wird bei den Internetnutzern täglich beliebter. Zwischenzeitlich ist fast jeder private Nutzer in einem sozialen Netzwerk wie Facebook, Xing und Co. oder bei einem Blogging-Dienst wie Twitter registriert.

Auch Gewerbetreibende können von der Attraktivität des Social Media profitieren: Ein Unternehmen, welches die sozialen Netzwerke richtig für sich einsetzt, kann dadurch den eigenen Bekanntheitsgrad erheblich steigern und neue Kunden gewinnen. Sehr viele von den großen Unternehmen sind bereits heute stark im Social Media Bereich organisiert.